Astrologie

Widder

Du sprühst über vor Energie und kannst viel für dich erreichen. Dein Drang nach Aktivitäten und Abwechslung kann allerdings so stark werden, dass du nicht genau weißt, wohin mit all deinen Impulsen. Gerade wenn deine Chancen denkbar günstig stehen, solltest du nichts überstürzen. Sonst wirst du langfristig einiges von dem, was du jetzt beginnst, wieder aufgeben müssen.

Stier

In der ersten Monatshälfte fällt es dir schwer, mit anderen zusammenzuarbeiten und deine eigenen Wünsche auf die anderer abzustimmen – in der zweiten dürfte dir dies dagegen leicht gelingen. Angelegenheiten, die deine Freundschaften und deine Beziehung betreffen, lassen sich nach dem 20. eher regeln als davor. Erwartest du Unterstützung, wirst du auf diese also eine Weile warten müssen.

Zwillinge

Du bist zur Zeit nicht besonders belastbar. Lass´ unwichtige Arbeiten einfach liegen und überlege, wie du die gewonnene Zeit für dich nutzen kannst. Es liegt an dir, ob du diese kurze Zeit der Ruhe nutzt, um neue Kräfte für zukünftige Abenteuer zu sammeln, oder ob du ein Problem daraus machst, dass nichts Weltbewegendes passiert.

Krebs

Was dir zu Beginn des Monats noch Kopfzerbrechen bereitet, dürfte schon bald eine Lösung finden. Dein Wunsch nach Nähe und dein Bedürfnis dich abzugrenzen liegen zur Zeit miteinander im Konflikt. Sollst du dich mehr einlassen oder dich mehr behaupten? Falls es dir schon immer leichter fiel, dich durchzusetzen, wirst du nun zu Zugeständnissen gedrängt werden.

Löwe

Diese Zeit kann dir eine Menge neuer Anregungen und Kontakte bringen. Vielleicht beginnst du etwas grundlegend Neues in deinem Leben oder du änderst in wichtigen Vorhaben eine früher eingeschlagene Richtung. Die erste Monatshälfte eignet sich eher für das Einsetzen deiner ganzen Energie; in der zweiten werden Kontakte und Meinungsaustausch im Vordergrund stehen.

Jungfrau

In der ersten Monatshälfte wird dir noch nach Rückzug zumute sein, in der zweiten bist du wieder neugierig auf die Welt. Eine gute Gelegenheit, alte Freundschaften aufzufrischen und neue Kontakte einzugehen. Erlebst du Schwierigkeiten in der Kommunikation, bist du aufgefordert, die Dinge auch aus dem Gefühl heraus zu betrachten.

Waage

Eine Reihe von Planeten steht kritisch zu deinem Zeichen, daher dürfte dies eine Zeit deutlicher Herausforderungen für dich werden. Wahrscheinlich musst du eine Menge Energie aufbringen, deine Pläne umzusetzen. Es kann zu Richtungsänderungen, aber auch zu Höhepunkten kommen. Überlege, was du in den nächsten zwölf Monaten erreichen willst und unternimm die ersten Schritte.

Skorpion

Bevor du neue Ziele in Angriff nimmst, geht es für dich zunächst darum, zu klären, wie du bisher mit deinen Kräften umgegangen bist. Was du jetzt über dich erkennst, wird dir helfen, deine zukünftigen Vorhaben erfolgreicher zu verwirklichen. In der ersten Monatshälfte solltest du dabei eher auf deine eigene Intuition achten, in der zweiten auch einmal auf die Ansichten anderer.

Schütze

Du fühlst dich zu anderen Menschen hingezogen und erhältst deren Aufmerksamkeit und Unterstützung. Eine geeignete Zeit, um mit anderen zusammenzuarbeiten und dich mit auszutauschen. Im Alleingang wirst du weniger erreichen als in der Gruppe, vor allem weniger Spaß haben. Liebeserklärungen wären allerdings noch fehl am Platz.

Steinbock

In der ersten Monatshälfte bist du noch etwas unentschlossen – dafür gibt es in der zweiten kaum etwas, das du dir nicht zutraust und nur wenig, das du dir nicht für die nähere Zukunft vorstellen kannst. Deine Zuversicht gibt dir die Kraft, in wichtigen Bereichen einen Sprung nach Vorn zu machen. Nur die Themen Liebe und Partnerschaft werden für eine Weile nicht gerade im Vordergrund stehen.

Wassermann

Dies dürfte eine angenehme, eher ruhige Zeit für dich werden – ideal für einen Kurzurlaub oder um etwas mit Freunden zu unternehmen. Wahrscheinlich fehlt es dir in wichtigen Angelegenheiten ein wenig an Motivation und Energie. Betrachte dies als vorübergehenden Zustand, der nicht weiter geklärt zu werden braucht.

Fische

Wirst du auf Fehler aufmerksam gemacht, heißt das nicht, dass dem anderen nichts an dir liegt – ganz im Gegenteil. Mit netten Komplimenten kommst auch du nicht immer weiter: Ehrlichkeit zählt. Für die Vertiefung von Liebesbeziehungen ist diese Zeit wenig geeignet. Eine Absage bedeutet aber noch lange nicht das Ende. Abwarten heißt das Zauberwort.

DER AUTOR:
Die Horoskope für das Jahr 2020 wurde von dem Astrologen Martin A. Banger erstellt.
Telefon: 04334 - 181 000

Kontakt
Web: http://www.12Zeichen.de
Email: banger@12zeichen.de