Kategorie

Lebenskunst


Zeit für Liebe

Zeit für Liebe

Das Paradox unserer Zeit ist: Wir haben höhere Gebäude, aber eine niedrigere Toleranz, breitere Autobahnen, aber engere Ansichten. Wir verbrauchen mehr, aber haben weniger, machen mehr Einkäufe, aber haben weniger Freude. Wir haben größere Häuser, aber kleinere...
Mit Zeremonien das Leben gestalten

Mit Zeremonien das Leben gestalten

Wir Menschen haben das Bedürfnis, wichtige Momente in unserem Leben zu feiern. Sie stellen meist Übergänge dar: Kommen und Gehen, Verbinden und Lösen, Geburt – Hochzeit – Tod. Auch andere Wendepunkte, z.B. der Eintritt in das Erwachsenen-Leben, Abschied aus dem...
Die Kunst der Achtsamkeit

Die Kunst der Achtsamkeit

Kinder gelten als achtsam insofern, als sie im Augenblick leben und mit dem Gegenstand ihres Interesses zu verschmelzen scheinen. Wir Erwachsenen haben da Probleme, versinken gerne sorgenvoll in Vergangenheit und Zukunft und verpassen das Glück des Augenblicks. Buddha...
Schamane wird man nicht freiwillig

Schamane wird man nicht freiwillig

„Unter uns, die wir eingesperrt sind in den dunklen und engen Käfig, den wir uns selbst gebaut haben und den wir für die Gesamtheit des Universums halten, gibt es nur wenige, die sich auch nur vorstellen können, dass es eine andere Dimension der Wirklichkeit gibt.“...
Leben im Hier & Jetzt

Leben im Hier & Jetzt

Achtsamkeit & Meditation Aktuell ist das Thema Achtsamkeit und Meditation in aller Munde. Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, ihr Leben achtsamer zu erleben. Aber was heißt das eigentlich? Um sich dieser Frage anzunähern, bietet sich ein kleiner...