QCT - Quanten Bewusstseins Transformation

Autor: Der Deutsch-Kanadier Andrew Blake bereist seit 23 Jahren die Welt und sammelt Hilfsmittel zur persönlichen und spirituellen Entwicklung. Seit 16 Jahren gibt er erprobte Methoden in seinen internationalen Seminaren weiter. Die Zwei-Punkt-Methode lehrt er seit 2009 in seinen QCT-Seminaren in Europa und seiner Wahlheimat Neuseeland.

Kontakt
www.qct-seminar.com

Telefon
D: +49(0)8195/9981127
A: +43(0)2272/20258


Buch-Empfehlung

Quanten Bewusstseins Transformation

Die 2 Punkt-Methode – eine einfache und effektive Methode für ganzheitliche Gesundheit

Gesundheit ist weniger eine Frage des körperlichen Zustandes, abhängig von physischen Dingen wie Ernährung, Sport, Genen oder Umweltbelastungen, als vielmehr eine Frage des Bewusstseins und der Transformation von Energieblockaden. Bewusstsein erfüllt jeden Aspekt unseres Wesens innerhalb dieses Universums. Es durchdringt jede Zelle, jeden emotionalen Aspekt und jede Faser unseres Minds* und formt so unsere Persönlichkeit und damit unsere Realität.

Ein Gedanke erzeugt Energie, die sich auf allen denkbaren Ebenen manifestiert. Alle unsere Erfahrungsebenen – Seele, Mind*, Emotionen und Körper – sind letztendlich nur unterschiedliche energetische Ebenen, und Energie kennt grundsätzlich nur zwei Zustandsformen: fließen oder stagnieren – Welle oder Partikel. Somit lässt sich Gesundheit auf eine ganz einfache Formel reduzieren: Wir sind gesund, wenn Energie fließt und werden krank, wenn sie stagniert.

Dies mag zu vereinfachend erscheinen, aber wenn wir die Sache mit Abstand betrachten, sehen wir, dass es so einfach ist. Dass Gedanken energetische Frequenzen sind, die sowohl unser Fühlen wie auch unseren Körper und alles Materielle beeinflussen, ist mittlerweile hinreichend dokumentiert, angefangen beim Placebo-Effekt und bei psychosomatischen Krankheiten, über Telekinese zu gedanklich veränderten Wasserkristallen usw.

Die Frage, die sich nun stellt, lautet: Wie bringen wir stagnierte Energie wieder in Fluss? Auch da gibt es viele Vorgehensweisen und eine der einfachsten und effektivsten ist die 2 Punkt-Methode. Diese uralte Methode, welche z.B. bei den Hawaiianern schon seit Jahrtausenden praktiziert wird, transformiert Energieblockaden durch das bewusste Verbinden von zwei Punkten am Körper oder im Energiefeld der Person. Der Anwender verbindet sich mit der reinen Geist ebene und hält die klare Intention der Transformation. Durch das intuitive Finden der beiden korrespondierenden Punkte löst sich die Blockade auf und Energie fliesst wieder. Somit stellt sich Gesundheit auf allen Ebenen ein.

Die 2 Punkt-Methode ist keine Energiearbeit und arbeitet auch auf keiner relativen Ebene, sondern sie funktioniert durch das bewusste Austreten aus dieser begrenzten energetischen Realität und durch die klare Intention, dass Transformation einfach geschieht. Der Anwender agiert in erster Linie als Dienstleister, ohne dabei seine Egoprojektionen einzubringen. Er braucht keine Vorkenntnisse, nicht einmal das Problem des Empfängers muss ihm bekannt sein, um diese kinderleicht zu lernende Methode anzuwenden.

Dadurch entsteht bei dieser Selbsthilfetechnik eine wunderbar befreiende Unabhängigkeit von Therapeuten, Lehrern und physischen Mitteln sowie die Möglichkeit, die eigene Gesundheit auf allen Ebenen wieder voll eigenverantwortlich zu gewährleisten.

Die Methode wurde in den USA in den späten 90er Jahren von Dr. Bartlett und Dr. Kinslow wieder entdeckt und durch Bücher und Seminare einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Andrew Blake übernahm die 2 Punkt Methode und integrierte sie in seine spirituelle Arbeit der letzten 23 Jahre und lehrt nun in seinen QCT-Seminaren die 2 Punkt-Methode im Alltag einzusetzen.

*Das englische Wort „Mind“ wird hier verwendet, da es umfassender den hier gemeinten Sinn wiedergibt. Das deutsche Wort „Verstand” ist zu begrenzt, während Geist leicht mit dem Einen, reinen Geist verwechselt wird. Mind ist unsere mentale Erfahrungsebene, sowohl bewusste wie unbewusste Gedanken, durch die wir unsere Realität gestalten.