Irmgard Wagner, Mag. Psych., Heilpraktikerin

Autorin: Irmgard Wagner, Mag. Psych., Heilpraktikerin seit 1994, hat u.a. Ausbildungen in Quantenheilung und Aurachirurgie nach Gerhard Klügl. Sie sieht Ihre Hauptaufgabe darin, individuelle Wege zur Gesunderhaltung aufzuzeigen.
Tel. 089 - 75 96 98 61
quanten-gesundheit.com

Die Energie des Körpers testen

Bioenergetische Analyse und Therapie mit Delta-Scan

Analyse – der TÜV für die Gesundheit

Das System Delta- Scan arbeitet nicht wie herkömmliche Diagnose und Therapiemethoden mit Elektroden zum Anfassen, Fotos, Strahlung oder invasiven Methoden, sondern tastet mittels Kopfhörer und Computerprogramm den Energiekörper des Menschen vollständig ab. Man erhält so detaillierte Einblicke in den energetischen Zustand. Da jedes Organ, jede Zelle, jedes Chromosom eine eigene bioenergetische Schwingung besitzt, kann festgestellt werden, ob das Organ bzw. das untersuchte Organsystem Belastungen aufweisen.

Im morphogenetischen Feld oder Energiekörper des Menschen lassen sich physische Störungen, parasitärer Befall, biologische Belastungen (Allergien etc.), fehlerhafte Ernährung und sogar emotionale/psychische Belastungen feststellen. Vielfach lässt sich das herausfinden, bevor sich die Belastungen im physischen Körper störend manifestieren. Damit ist diese Analyse eine hervorragende Gesundheitsvorsorge. Während der Analyse erhält der Patient an einem eigenen Bildschirm einen visuellen Eindruck von dem energetischen Zustand. Zuerst sieht man, welche Energie der Körper aufwenden muss, um Belastungen auszugleichen. In der weiteren Analyse wird sichtbar, welche konkreten Belastungen den energetischen Körperhaushalt stören können. Da auch Parasiten, Umweltgifte, Nahrungsmittelbelastungen etc. Schwingungsmuster haben, kann das Gerät die Wahrscheinlichkeiten für einen negativen Einfluss angeben. Durch das visuelle Erkennen der Zusammenhänge ergibt sich häufig ein erster therapeutischer Effekt.

Therapie – Der Quantensprung für die Energie des Körpers

Dort, wo sich Blockaden manifestiert haben, kann mit Delta-Scan die Energie des Körpers harmonisiert werden. Die ureigensten bioenergetischen Schwingungen der Organe sind harmonisch. Sie gehen mit dem Schwingungsangebot von Delta-Scan in Resonanz und bringen damit den Energiefluss des Körpers auf eine neue Ebene. Das wirkt wie eine Energiedusche. Für den Körper belastende Schwingungsmuster können dabei gelöscht werden.
Es kann auch ganz gezielt getestet werden, welche energetischen Schwingungsmuster harmonisierend wirken. Welche Nahrungsergänzungsmittel, Mineralien, etc. braucht der Körper? Delta-Scan zeigt sofort, ob sich eine Verbesserung oder Verschlechterung der Energie der Organe einstellt.
Auch Worte, Gedanken und Emotionen haben die Kraft, Organsysteme zu stören. Delta-Scan kann das visualisieren und die Schwingungen alter begrenzender Glaubensmuster abschwächen. Das gibt dem Energiesystem des Körpers neue Kraft. Damit wird der Weg frei, die Kraft von neuen Worten, Gedanken und Visionen zu nutzen.